SHARE TO CARE: Making SDM a reality

Shared Decision Making – kurz SDM – steht für die partizipative Entscheidungsfindung über Therapiemaßnahmen von Arzt und Patient. Das SHARE TO CARE-Programm im Rahmen des vom Innovationsfonds geförderten Forschungsprojekts „Making SDM a Reality – Vollimplementierung von Shared Decision Making im Krankenhaus“ wird seit Jahresbeginn 2019 am Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Kiel, umgesetzt. Erstmalig in Europa bekommen Patienten übergreifend in allen Abteilungen einer Klinik Hilfestellungen, um eigene medizinische Entscheidungen gemeinsam mit ihren Behandlern treffen zu können. TAKEPART entwickelt hierfür die notwendigen Entscheidungshilfen und eine Website, auf der Betroffene die verschiedenen Therapieoptionen einsehen und sich über alle Vor- und Nachteile der in Frage kommenden Behandlungen informieren können.

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier: share-to-care.de

Eine ähnliche Plattform haben wir bereits erfolgreich mit der Universitätsklinik Nord-Norwegen realisiert. Hier können Sie einen Blick in die norwegische Entscheidungshilfe zum Prostata-Karzinom werfen: helsenorge.no