CO:RE – Children Online: Research and Evidence

Kinder und Jugendliche gehen jeden Tag ins Internet. Die große Menge von Daten zu ihrem Onlineverhalten ist nicht nur sehr ausführlich und divers, sondern manchmal sogar widersprüchlich.

Das Ziel von „CO:RE – Children Online: Research and Evidence“ ist es, eine pan-Europäische Wissensplattform zu entwickeln, auf der internationale Wissenschaftler*innen, Pädagog*innen, politische Entscheider*innen und interessierte Dialoggruppen miteinbezogen werden. Kern des Projektes ist es, einen Überblick über den aktuellen Forschungsstand, Zugang zu empirischen Daten und Empfehlungen für Politik und Bildung zu bieten.