Werkstudent (w/m/d) in der Filmproduktion (befristet von Januar-Juni 2021)

Als führende Experten in der Gesundheitskommunikation entwickeln wir seit über 15 Jahren für internationale Auftraggeber zielgruppenspezifische und zeitgemäße mediale Lösungen. Als wichtiger Teil unseres Produktionsteams kannst du uns darin unterstützen, alle Rädchen an der richtigen Stelle ineinandergreifen zu lassen. Zur Verstärkung unseres Kölner Teams suchen wir ab Januar 2021 eine*n Werkstudent*in in der Filmproduktion.

Dein Aufgabenprofil:

Du kannst es kaum ertragen, eine mittelmäßige Powerpoint-Präse abzugeben und würdest am liebsten sogar für deine WG-Partys Flyer erstellen?  Deine Reisen planst du akribisch und hast am liebsten auch die Tickets deines Reisepartners dabei, bevor am Flughafen etwas schief geht? Und die Unterlagen dazu findest du auch nach Jahren noch auf deinem Rechner? Dann brauchen wir genau dich!

Für unser Produktionsbüro suchen wir eine zuverlässige Aushilfe, die unsere Optimierungslust tatkräftig unterstützt. Hierzu gehören Aufgaben wie Reisebuchungen für das Team, Recherche für Drehvorbereitungen, Kommunikation mit den Projektbeteiligten, Bestellungen, Ablage, der Gang zur Post oder die Vorbereitung eines Meetings.

 Was wir uns von Dir wünschen:

Ein Studium im Medienbereich und kaufmännische Vorerfahrung sind gute Voraussetzungen für diese Stelle. Aber am wichtigsten ist uns, dass du gut organisiert, strukturiert, kommunikativ und recherchestark bist, ein freundliches Wesen hast und Lust darauf, dich in unsere Themen und Strukturen einzuarbeiten. Wir lassen uns gerne von deinen Qualitäten überzeugen.

 Was wir dir bieten:

Ein interdisziplinäres Team an erfahrenen und kreativen Kolleg*innen, die gern miteinander arbeiten. Ausführliche Einarbeitung durch unsere Produktionsleitung. Moderne Arbeitsplätze im Loft-Büro in der Kölner Südstadt. Flexible Arbeitszeiten in Abstimmung mit der Produktionsleitung. Kostenlose Getränke und den besten Kaffee der Südstadt.

Innerhalb der aktuellen Situation mit COVID-19 ist uns die Gesundheit unserer Mitarbeiter umso wichtiger. Wir bieten verstärkt Home-Office-Arbeit an und sorgen dafür, dass sich das Team auch unter diesen Umständen weiterhin gut miteinander verbunden fühlt. Bei Präsenz-Zeiten im Büro sorgen wir für sichere Bedingungen unter Anwendung unseres Hygienekonzepts. Auch für das Onboarding können wir eine gute Mischung aus digitalen und analogen Lösungen anbieten, die wir dir gerne im gemeinsamen Gespräch vorstellen. Für den ersten Eindruck treffen wir dich gerne persönlich, können aber auf Wunsch auch ein Video-Meeting vereinbaren. Unseren Kaffee können wir dir dabei nicht anbieten, versprechen dir aber die selbe Aufmerksamkeit, wie in einem Gespräch in unseren Büro-Räumen.

Haben wir dich neugierig machen können? Dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen ausschließlich per E-Mail.

Ansprechpartnerin: Stefanie Mevis,  mevis@takepart-media.de